Bewegte Zeiten

Bellheim hat Geschichte
16. August 2017 15.00 Uhr
Kulturwerkstatt „Alter Kindergarten“
Bellheim, Karl-Silbernagel-Straße 20a
 


Dreschmaschine
>


Die Hobbybauern Reichling A. und Weiß Th.



Bewegte Zeiten - Bellheimer Geschichte in Bild- und Ton


Am Mittwoch, den 16. August lädt der Historische Arbeitskreis ein zu einem weiteren Bild- und Tonvortrag der Veranstaltungsreihe ŽBewegte Zeiten“. Im Mittelpunkt steht in der August Veranstaltung die Erntezeit und der damit verbundene Alltag der Bellheimer, welcher besonders bei großen Umzügen eindrucksvoll dargestellt wurde. Der Tabak- und Getreideanbau waren seit Jahrhunderten tief im bäuerlichen Alltag der Bellheimer verwurzelt. Ausdrucksstark zeigten dies zahlreiche Vereine und Organisationen beim Umzug 1974 anläßlich der 1200 Jahrfeier Bellheims. Rainer Becki vom Historischen Arbeitskreis des Kulturvereins Bellheim, hat zahlreiches, in dieser Veranstaltungsreihe noch nicht präsentiertes Bildmaterial zusammengestellt und mit Interessanten Informationen aufbereitet. Von den Waschfrauen des TV Jahn über die zahlreichen Wagen des Bauern- und Winzervereins bis hin zu Geschichten und Geschichtschen der letzten 120 Jahr verspricht diese Mittwochsveranstaltung den Besuchern „Bewegte Bellheimer Zeiten“.

Der Eintritt ist frei

  zurück  

  www.kulturverein-bellheim.de