Historische Ortsführung
1. September 2018 14.00 Uhr
Treffpunk: „Mittelmühle - Fam. Mohr-Neumeister“
Bellheim, Mittelmühlstraße
 


Ausgangspunkt der Führung ist die ehemalige
Mittelmühle


Zurück gehts durch die Mittelmühlstraße zum
Alten Sägewerk Mittelmühle wo die Teilnehmer
ein kleiner Imbiss erwartet.


Führung: „Historische Ortsführung“


Wanderung zu historisch bedeutenden Gebäuden und deren Familiengeschichte

Wanderung zu historisch bedeutenden Gebäuden und deren Familiengeschichte Nach fachkundiger Einführung im Innenhof der Denkmalgeschützten Mittelmühle durch die renommierte Architektin Monika Mohr-Neumeister starten die Teilnehmer in Begleitung von Rainer Becki ihren Rundgang durchs „historische“ Bellheim. Der Weg führt vorbei an alten Fachwerkhäusern, Jugendstilgebäuden und an bereits städtisch anmutende Bauwerke des bekannten Architekten Barth. Die Teilnehmer erleben eine informative Zeitreise durch die Baugeschichte im Allgemeinen und im speziellen wissenswertes zu bedeutende und interessante Bellheimer Bauwerke und ihre Entstehung. Rainer Becki, Leiter des „Historischen Arbeitskreises“ wird auch über die Geschichte der Häuser und deren Bewohner erzählen. Der Rückweg führt zum „Alten Sägewerk Mittelmühle“. Bei einer Bilderpräsentation ehemaliger Bellheimer Fachwerkhäuser, die heute aus dem Ortsbild verschwunden sind, können sich die Teilnehmer mit einem kleinen Imbiss und Getränken stärken.

Führung: „Historische Ortsführung durch Bellheim“
„Historisch bedeutende Gebäude und ihre Familiengeschichte“

    Termin:           Samstag, 1.September 2018
    Dauer:            ca. 2,5 Std.
    Beginn:           14.00 Uhr
    Treffpunkt:     Mittelmühle - Fam. Mohr-Neumeister, ,
                            Bellheim
    Referenten:    Monika Mohr-Neumeister (Erfahrene
                            Architektin), Rainer Becki (Historischer
                             Arbeitskreis)
    kostenbeitrag: 5 € pro Person



Eine Anmeldung ist erforderlich, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Anmeldung und weitere Infos unter nachfolgender Mailadresse

Hier per Mail anmelden

  zurück  

  www.kulturverein-bellheim.de